Eraneos Group ernennt Stefan Tijsinger zum Chief Financial Officer 

Eraneos Group ernennt Stefan Tijsinger zum Chief Financial Officer 

Press release

Zürich, 13. Mai 2024Das internationale Beratungsunternehmen für Technologie und digitale Transformation Eraneos Group hat Stefan Tijsinger zum Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Als geübter Finanzspezialist und erfahrene Führungsperson wird er entscheidend dazu beitragen, das profitable Wachstum und die Internationalisierung des Unternehmens voranzutreiben. 

Stefan Tijsinger verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Finanzen, IT und Digitalisierung und bringt umfangreiche Expertise in Controlling, Accounting, Risk & Compliance, Treasury und M&A mit. Oliver Vaterlaus, CEO Eraneos Group, über den Neuzugang: „Eraneos befindet sich weiter auf Wachstumskurs und die Kollaboration zwischen den verschiedenen Ländergesellschaften nimmt laufend zu. Stefan Tijsinger passt mit seinem Profil hervorragend zu Eraneos und unserer strategischen Ausrichtung. Er verfügt nicht nur über umfangreiche Erfahrung als CFO, sondern hat auch fundiertes Wissen darüber, wie eine international aufgestellte Beratungsgruppe so gesteuert wird, dass ein Maximum an Kundennutzen resultiert. Ich bin überzeugt, dass er eine wertvolle Ergänzung für unser Team ist.“ 

Stefan Tijsinger tritt die Nachfolge von Uwe Schiller an, der sich nach dem erfolgreichen Aufbau der internationalen Finanzorganisation entschieden hat, Eraneos per 30. September 2024 zu verlassen.

Langjährige Erfahrung in der Beratungsbranche

Stefan Tijsinger – seit jeher in der Beratungsbranche unterwegs – war zuletzt bei Xebia tätig, wo er die Rolle des Group CFO innehatte. Bereits 2016 stiess er als CFO von Xebia Consultancy Services zum Unternehmen. Unter anderem war er verantwortlich für den Aufbau einer globalen Finanzorganisation, die strategischen Finanzpläne, M&A-Aktivitäten, Investor Relations sowie für die Bereiche Legal und Risk & Compliance. 

Oliver Vaterlaus, CEO Eraneos Group, und Stefan Tijsinger, CFO Eraneos Group

Über Eraneos Group

Eraneos Group ist eine internationale Management- und Technologieberatungs-gruppe, die Dienstleistungen im Bereich Digitalisierung und Transformation anbietet, von der Strategieentwicklung bis zu deren Implementierung. Sie ist aus dem 2021 angekündigten Zusammenschluss von Ginkgo Management Consulting, Quint Group und AWK Group hervorgegangen. 2022 kam DCP hinzu und seit 2023 gehören auch SMP und Convalid zur Gruppe. Die Gruppe betreut Kund:innen auf drei Kontinenten, wo rund 1075 engagierte und hochqualifizierte Fachleute gemeinsam daran arbeiten, das volle Potenzial der Digitalisierung auszuschöpfen. Die Dienstleistungen reichen von der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und Datenanalysen bis hin zu Cybersicherheit, von Sourcing und IT-Beratung zum Management komplexer Transformationsprojekten. Eraneos Group hat Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Spanien, den Niederlanden, Österreich, China, Singapur und den USA. 2023 erzielte die Eraneos Group einen Umsatz von über 260 Millionen Euro. 

Weitere Informationen: eraneos.com  

Media Relations Eraneos Switzerland
By Media Relations Eraneos Switzerland
Media & PR

13 May 2024
Knowledge Hub Übersicht

Stay up-to-date

The best of our knowledge, hand-picked by Eraneos editors

Newsletter Sub – EN