Manufacturing

Digitale Technologien treiben die Fertigungsbranche in eine innovative neue Zukunft. Smart Factory und Smart Production sind gefragt. Sind Sie bereit für Industrie 4.0?

Kontakt zu unseren Experten

Digitalisierung in der Fertigung

Die Fertigungsindustrie befindet sich mitten im digitalen Transformationsprozess, der die Industrie 4.0 zum Leben erweckt. Spannende digitale Technologien treiben diesen Wandel voran. Darunter IT-Lösungen wie ERP-, MES-, CRM- und PLM-Systeme sowie Cloud- und Cyber-Security-Technologien. Diese Technologien erhöhen die Effizienz, Transparenz und Ausfallsicherheit in den Kernprozessen Ihres Unternehmens.

Neue Technologien der Industrie 4.0

Neue Lösungen wie das industrielle Internet der Dinge (IIoT), künstliche Intelligenz und Datenanalyse ermöglichen die digitale Verbesserung Ihrer Produkte und neue Dienstleistungen. Moderne Produktionstechnologien wie FTS, 3D-Druck und Robotik werden zunehmend in intelligente Fabriken integriert, um die Flexibilität, Effizienz und Qualität der Produktionsprozesse zu verbessern.

Die Fertigungsindustrie befindet sich mitten im digitalen Transformationsprozess, der die Industrie 4.0 zum Leben erweckt.

Aufbau digitaler Kompetenzen

Produzierende Unternehmen stehen vor einer Vielzahl von Herausforderungen und Fragen. Wo können wir die richtigen strategischen Schwerpunkte bei Ihrer Digitalisierung setzen? Welche Richtungen, Initiativen und Anwendungsfälle werden den höchsten Geschäftswert generieren? Wie können wir eine zukunftsorientierte digitale Architektur entwerfen, um flexibel, skalierbar und effizient zu sein? Die Antworten auf diese und ähnliche Fragen werden über Ihren Erfolg entscheiden.

Es reicht nicht aus, die richtigen Lösungen, Anwendungen und Technologien für neue Fertigungs-Initiativen zu finden, um die Kundenanforderungen zu erfüllen. Lösungen wie diese müssen auch korrekt implementiert und in die bestehenden Systeme integriert werden. Gleichzeitig hängt die Umsetzung des digitalen Wandels davon ab, ob es den Fertigungsunternehmen gelingt, die Herzen und Köpfe ihrer Führungsteams und Mitarbeiter zu gewinnen. Im Laufe der Jahre hat Eraneos eine Vielzahl von Fertigungsunternehmen dabei unterstützt, die Herausforderungen zu meistern, die den digitalen Wandel oft verhindern.

Digitale Transformation in der Fertigung

Gemeinsam mit unseren Kunden treibt Eraneos die digitale Transformation voran, indem wir Unternehmen aus der Fertigungsindustrie in den verschiedenen Bereichen der Digitalisierung unterstützen.

1
Digitale Strategie

Wir unterstützen produzierende Unternehmen bei der Entwicklung ihrer digitalen Gesamtstrategie sowie ihrer jeweiligen funktionalen Strategien für IT, Smart Factory oder Service.

2
Integration digitaler Kunden

Wir beraten Hersteller bei der digitalen Kundenintegration durch die Einrichtung von Plattformen zur Kundenbindung, um den Umsatz, die Kundentreue und die Rentabilität von B2B-, B2B2B- und B2C-Unternehmen zu steigern.

3
Prozessoptimierung

Wir steigern die Effizienz von Kern- und Unterstützungsprozessen in der Fertigung, indem wir digitale Architekturen entwerfen, Kernanwendungen evaluieren und die Implementierung grosser ERP-, MES-, PLM- oder CRM-Projekte in den Bereichen Produktion, Service, Vertrieb, Finanzen und HR unterstützen.

4
Vom Produktanbieter zum Lösungs- und Dienstleistungsanbieter

Wir unterstützen Kunden bei ihrer Transformation vom Produktanbieter zum Lösungs- und Serviceanbieter. Wir helfen ihnen durch Service-Design- und Innovations-Workshops, indem wir Best Practices in den Bereichen IoT und Service-Entwicklung nutzen.

5
Erhöhung der Widerstandsfähigkeit

Wir erhöhen die Widerstandsfähigkeit, indem wir unsere Kunden zu Cybersecurity und Datenschutz in den Bereichen Informationssicherheitsstrategie, Risikobewertung, IAM, Cyberverteidigung und -delikte, OT-Sicherheit und Compliance beraten.

6
Analysieren von Maschinendaten

Die strukturelle Analyse von Maschinendaten hilft bei der Vorhersage, wann eine Maschine oder ein System ausfallen wird. Dies ermöglicht eine intelligente Wartungsplanung, die oft schon vor dem Ausfall des Geräts erfolgen kann. Ausserdem können Unternehmen durch die Datenanalyse mit einer gewissen Genauigkeit den verbleibenden Lebenszeit-Wert ihrer Maschinen- oder Sensorkomponenten bestimmen.

7
MRO und Optimierung der Lieferkette

Wir helfen Unternehmen dabei, unnötige oder unbeabsichtigte Bestellungen zu reduzieren, die Anzahl der Einkäufe zu optimieren, günstigere Alternativen zu teuren Produkten zu finden und die Effizienz zu verbessern, indem wir Ersatzteile optimieren und die Komplexität der Zulieferer reduzieren. Mit unseren Lösungen zur MRO- und Lieferketten-Optimierung können Maschinen und andere Anlagen integriert und Einblicke in das Betriebsrisiko, den verbleibenden Lebenszyklus und Anomalien gewonnen werden, die zu ungeplanten Wartungen und Ausfällen führen könnten.

Unsere Wirkung

Unsere starke Kombination aus branchenspezifischem Know-how und technologischem Verständnis hat zahlreiche Kunden unterstützt.

Lassen Sie sich inspirieren

Einblicke von Experten in die digitale Transformation, Spitzentechnologien, Forschung und mehr finden Sie in unserem Knowledge Hub.  

Eraneos - Kundenzentrierung in der Industrie

Whitepaper

Kundenzentrierung in der Industrie

3d render of automatic car production line with robotic arms welding parts

Article

Die 6 globalen Ereignisse die Produktionsunternehmen negativ beeinflussen

Eraneos_Five best practices to make Obeya the brain of your Agile Enterprise

Whitepaper

Obeya das Gehirn Ihres agilen Unternehmens

Cover Eraneos Switzerland Cyber Security Summary

Whitepaper

Cybervorfälle weltweit als Top-Risiko eingestuft

Eraneos Switzerland Corporate life cycles in a volatile market  Resilienz

Article

Die Lebenszyklen von Unternehmen in einem volatilen Markt

Article

China Law

Let’s create sustainable change together.

Eraneos Switzerland Boris Ricken

Boris Ricken

Partner

Manufacturing | Einzelhandel & Konsumgüter

Digital Business & Innovation

+41 58 411 96 22 LinkedIn